Hide.me lesen

flag Von it-experten entwickelt
  • Garantiert keine logdateien
  • 24/7 live-chat und e-mail support
  • 29 VPN-Server in 23 Ländern
  • AES-256-Bit-Verschlüsselung
Gut für
Torrent-Nutzung
Kundendienst
8 /10
Geld zurück
14 Tage
slider-image
  • Verfasser: Dirk Krüger
  • 24.12.18
  • Kommentare
  • Offenlegung von Werbetreibenden

    Diese Internetseite ist eine unabhängige Vergleichsseite, die dem Verbraucher helfen soll, das für seine Bedürfnisse am besten geeignete Produkt zu finden. Wir sind in der Lage, einen kostenlosen, qualitativ hochwertigen Service aufrechtzuerhalten, indem wir den bekannten Marken eine Werbegebühr berechnen, wenn ein Nutzer einen Kauf abschließt. Diese Werbegebühren können sich auf die Platzierung der Marken auf dieser Seite auswirken. In Verbindung mit den Umrechnungskursen kann dies auch die Bewertung beeinflussen, die auf einer Kombination von Bewertungsergebnissen, Benutzererfahrung und Produktpopulation basiert. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Wie wir bewerten Wir sind bemüht, aktuelle Informationen zu präsentieren. Wir vergleichen oder integrieren jedoch nicht alle Dienstleister im Markt.

Bewertung

  • "Preis"
    9 /10
  • "Privatsphäre"
    10 /10
  • "Benutzerfreundlichkeit"
    9 /10
  • "Kundenbetreuung"
    8 /10

Überblick

hide.me VPN hat seinen Sitz in Malaysia und wurde von IT-Experten aus der ganzen Welt entwickelt. Das eindrucksvolle Team setzt sich aus Sicherheitsexperten zusammen, die vormals bei multinationalen Konzernen und Regierungen tätig waren und wissen, wie der Hase läuft. hide.me bezeichnet sich selbst stolz als einer der sichersten VPN Anbieter der Welt (wenn nicht sogar der sicherste). Der Anbieter wurde Ende 2012 gegründet und ist damit relativ neu auf dem Markt. Dank der zusätzlichen Sicherheits- und Privatsphärefunktionen und dem Zugriff auf eingeschränkte Online-Inhalte hat er sich schnell zu einem der besten VPN-Dienste entwickelt.

  • 29 VPN-Server in 23 Ländern
  • Bis zu 5 parallele Verbindungen
  • AES-256-Bit-Verschlüsselung
  • Garantiert keine Logdateien

Preis

hide.me VPN bietet drei Tarife: Free (kostenlos), Plus und Premium, die alle unterschiedliche Funktionen anbieten. Das Free-Paket bietet die wichtigsten Funktionen bei eingeschränkter Kapazität an. Mit diesem Tarif können Sie die Qualität des Anbieters prüfen, doch wenn Sie Wert auf Sicherheit legen, sollten Sie in eines der kostenpflichtigen Abonnements investieren. Der Premium-Tarif (dieses Paket bietet die meisten Funktionen) lohnt sich, denn Sie können bis zu 5 parallele Verbindungen nutzen und haben keine Einschränkung bezüglich der Datenübertragung. Das Premium-Paket ist monatlich mit einem exklusiven Rabatt von 15 % für $ 9,92 und das Plus-Paket ebenfalls mit einem exklusiven Rabatt von 15 % monatlich für $ 4,60 erhältlich. Dafür erhalten Sie einen hochwertigen Dienst und man findet auch leicht einen Rabatt. hide.me bietet zahlreiche Zahlungsoptionen, darunter neben zahlreichen anderen beliebten Optionen auch Bitcoin für absolute Anonymität.

Funktionen

hide.me spart nicht an Funktionen, vor allem wenn es um die Sicherheit geht. Dieser VPN-Dienst bietet mehr Sicherheitszusatzfunktionen als die meisten anderen VPN Anbieter, so dass der Anwender die volle Kontrolle über seine Daten hat. Dieses VPN enthält ein ganzes Paket an einzigartigen Funktionen, die sich leicht nutzen lassen und für vollständige Sicherheit sorgen.

Mehrere Protokolle

hide.me unterstützt:

  • SoftEther (128-Bit-Verschlüsselung)
  • L2TP/IPsec (AES-128)
  • PPTP (128-Bit-Verschlüsselung)
  • OpenVPN (AES-256-Verschlüsselung)
  • SSTP (256-Bit-Verschlüsselung)
  • IKEv1 (AES-256)
  • IKEv2 (AES-128)

Nutzer der kostenlosen Version sind beschränkt auf PPTP, L2TP, IPSEC (IKEv1 und IKEv2) und SSTP.

Erlaubt Torrent-Downloads

Als Premium-Nutzer haben Sie Zugriff auf Torrents. Die Premium-Nutzer von hide.me erhalten einen SOCKS-Proxy mit Port-Forwarding für eine schnellere Geschwindigkeit bei Torrent-Downloads.

Keine Logdateien

Das hide.me VPN speichert keinerlei Nutzeraktivitäten und Nutzerdaten. hide.me speichert niemals eine IP-Adresse oder eine Telefonnummer, einen Namen oder andere personenbezogene Daten. hide.me speichert lediglich die E-Mail-Adresse des Nutzers.

Kostenloser anonymer Proxy

hide.me bietet all seinen Kunden sogar einen kostenlosen Proxy-Browser. Über den Proxy-Dienst kann der Anwender von überall auf regional gesperrte Internetseiten zugreifen.

Weltweit Fernsehen

hide.me VPN bietet seinen Anwendern auch Zugang zu weltweitem Fernsehen und Videos von Anbietern wie BBC, HBO, Netflix, Hulu und anderen beliebten Streaming-Plattformen.

Gerätekompatibilität

hide.me unterstützt Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP, Mac OSX, iOS iPad, VPN iPhone, Android, Linux Ubuntu, Router, Windows phone 8.1 und Blackberry.

Datenschutz und Sicherheit

hide.me wurde nach einem Audit durch Leon Juranic von Defense Code Ltd. als vollständig frei von Logdateien zertifiziert. Die Nutzer müssen sich also nie wieder Gedanken um Ihre Daten machen. Die strenge Datenschutzpolitik wird dadurch gestärkt, dass hide.me eine P2P-File-Sharing-Option für den Anwender anbietet. Da sich der Sitz des Unternehmens in Malaysia befindet, muss es sich außerdem nicht an ausländische Datenschutzgesetze halten. hide.me hat sogar damit begonnen, einen Transparenzbericht über die Anfragen von Behörden bezüglich der Informationen der Nutzer des Dienstes sowie die zugehörigen Antworten des Unternehmens zu veröffentlichen. Dabei weisen sie einfach darauf hin, dass sie keine Logdateien speichern. Das hide.me VPN unterstützt eine ungewöhnlich große Auswahl an Protokollen. Bei so viel Auswahl kann der Anwender das beste Protokoll für seine Zwecke nutzen – wir empfehlen OpenVPN oder IKEv2. Diese Protokolle nutzen die sehr sichere AES-256-Bit-Verschlüsselung. Darüber hinaus bietet dieser außerordentlich sichere VPN Anbieter das Dynamic-Port-Forwarding, wobei es sich gegenüber der Offenlegung der Ports des Kundengeräts um eine optimierte Sicherheitslösung handelt, die dazu noch sehr einfach einzurichten ist.

Kundendienst

Der Anbieter setzt hauptsächlich auf ein ticketbasiertes E-Mail-Support-System. Als Nutzer können Sie – auch an Wochenenden – schnelle Reaktionszeiten und sehr hilfreiche und leicht verständliche Antworten erwarten. Kürzlich hat hide.me auch einen Live-Chat eingeführt, was wohl die beliebteste Wahl darstellt, wenn man Hilfe benötigt. Der Anbieter bietet Support jedoch nur auf Englisch und Deutsch an. Die Internetseite von hide.me bietet einige Tutorials sowie einen FAQ-Bereich, der die häufigsten Probleme der Kunden behandelt. Auch das Community-Forum, in dem Administratoren und Entwickler aktiv sind, ist eine gute Informationsquelle. Insgesamt ist der Support ziemlich gut und man findet meist die Lösung für ein Problem, ohne dass man den Anbieter überhaupt kontaktieren muss.

Geschwindigkeit

Einer der herausragenden Faktoren dieses VPN-Dienstes ist die Geschwindigkeit – das VPN ist echt schnell. Die hohe Geschwindigkeit ist nur in den kostenpflichtigen Paketen möglich. Als Nutzer können Sie problemlos Videos streamen und Dateien herunterladen, so dass sich dieser Anbieter insbesondere für Torrent-Nutzer und Netflix-Fans eignet. Die Geschwindigkeiten sind über alle Betriebssysteme und Geräte hinweg absolut ausreichend. Auch der kostenlose Proxy von hide.me ist sehr schnell. Bei unserem Test von hide.me konnten wir keine Probleme oder Ausfallzeiten feststellen. Der Anbieter überzeugt in den Bereichen Geschwindigkeit, Erreichbarkeit und Bandbreite.

Benutzerfreundlichkeit

Die Internetseite von hide.me ist ansprechend und übersichtlich. Sie bietet anwenderfreundliche Einrichtungsanleitungen, mit denen jeder Nutzer sofort loslegen kann. Alle Kunden müssen die Client-Software installieren und können sich dann mit dem VPN-Netzwerk verbinden und sicher im Web surfen. Die Client-Software ist ebenfalls sehr anwenderfreundlich und zeigt dem Nutzer sofort die VPN-Server-Standorte an, aus denen er wählen kann. hide.me bietet für alle Betriebssysteme die Option, eine manuelle VPN-Verbindung herzustellen. Das OpenVPN-Protokoll lässt sich sehr leicht installieren, doch es gibt zahlreiche weitere Protokolle für den manuellen Verbindungsaufbau, wie PPTP, L2TP, IPSec, Cisco IPSec oder IKEv2, das die besten Ergebnisse erzielt.

Fazit

hide.me VPN überzeugt vor allem durch die absolute Anonymität. Für die Bereiche Sicherheit, Protokollauswahl und Geschwindigkeit erhält dieser Anbieter Bestnoten. Vielleicht ist dieser Anbieter der beste Anbieter der Welt, wenn es um die Sicherheit geht. Der einzige Nachteil ist, dass der Premium-Tarif etwas teuer ist. Doch wenn Sie Wert auf Sicherheit legen, ist dieser VPN-Dienst jeden Cent wert.

Dirk Krüger
author

Dirk ist ein Technologie-Journalist und -Blogger mit einer Intuition für großartige Software. Seine Muttersprache ist zwar die Sprache der Technologie, doch ihm gelingt es, auch schwierige Konzepte auch einfache Weise zu erklären.

Wenn Sie Erfahrung mit dem obigen Produkt gesammelt haben, lassen Sie uns Ihre Meinung wissen. Wir freuen uns über Ihr Feedback.
Ihre Informationen werden wie in unserer Datenschutzerklärung beschrieben behandelt

Benutzerbewertungen

No matching reviews found.
Produkt bewerten

Leave a Reply

avatar

Was möchten Sie jetzt tun

KONTAKTIEREN SIE UNS

Unser Ziel ist es, Antworten auf alle Ihre Fragen zu geben, damit Sie eine sichere Kaufentscheidung treffen können. Wir freuen uns über Ihr Feedback. Bitte senden Sie uns eine E-Mail mit Empfehlungen und Fragen an service@top5networks.com Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören!

Ihre Informationen werden wie in unserer Datenschutzerklärung beschrieben behandelt