Privacy policy

DATENSCHUTZRICHTLINIE

[Letzte Überarbeitung: 8. Januar 2019]

 

TrafficPoint Ltd (die „Gesellschaft“, „wir“, „uns“ oder „unser“) bietet Ihnen verschiedene Inhalts-Websites mit Schwerpunkt auf Vergleichsinhalte, die umfassende Informationen, Vergleichstabellen und Ressourcen zu verschiedenen Waren und Dienstleistungen beinhalten.

Diese Datenschutzrichtlinie („Datenschutzrichtlinie“) ist ein integrierter Bestandteil unserer Nutzungsbedingungen (die „Bedingungen“). Die hierin enthaltenen Definitionen haben die ihnen in den Bedingungen zugewiesene Bedeutung.  

Diese Datenschutzrichtlinie regelt die Datenschutzpraktiken der Gesellschaft und gilt für Nutzer, die auf unsere Websites zugreifen oder unsere Dienste verwenden. Diese Datenschutzrichtlinie bietet wichtige und transparente Angaben darüber, wie oder warum wir die Daten unserer Nutzer erheben, weitergeben und verwenden aber vorher möchten wir Ihnen erklären, auf welcher Grundlage wir dies tun:

  1. Wenn Sie sich für einen unserer Dienste anmelden, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen;
  2. Wenn wir bei Ihrem Zugriff auf unsere Website oder unseren Service ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung von Daten haben, z.B. für Direktmarketing oder Online-Kennzahlen; oder
  3. Wenn Sie uns Ihre Einwilligung erteilen, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten.

 

Wir möchten Ihnen die Möglichkeit geben, frei zu entscheiden, ob Sie unsere Dienste nutzen und uns Informationen zur Verfügung stellen möchten, die für diese Dienstleistungen erforderlich sein könnten oder dafür erhalten werden müssen. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzrichtlinie sorgfältig zu lesen und sie für fundierte Entscheidungen zu nutzen.

 

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, kontaktieren Sie uns bitte unter:service@top5networks.com

 

Datenerhebung und Verwendungszweck

Abhängig von Ihrer Interaktion mit uns können wir zwei Arten von Daten auf folgende Weise sammeln:

  • Nicht identifizierbare Daten, die durch Ihre Nutzung der Dienste zur Verfügung gestellt oder erfasst werden können. Zur Klarstellung: wir werden anhand dieser Daten Ihre Identität nicht erkennen („Nicht-personenbezogene Daten“).
  • Individuell identifizierbare Daten, nämlich Informationen, die eine Person identifizieren oder mit vertretbarem Aufwand die Möglichkeit bieten, eine Person zu identifizieren („Personenbezogene Daten“).

 

Wenn wir personenbezogene Daten mit nicht-personenbezogenen Daten kombinieren, werden die kombinierten Daten außerdem so lange als personenbezogene Daten behandelt, wie sie kombiniert bleiben.

 

Die folgende Tabelle zeigt, welche Arten von Daten wir sammeln und wie wir sie verwenden:

 

Welche Art von Daten sammeln wir?

Wie verwenden wir sie?

In einigen Fällen können wir technische und aggregierte Daten über Sie erfassen, die als nicht-personenbezogene Daten angesehen werden und die vom Nutzer durch dessen Nutzung der Website verfügbar gemacht oder erfasst werden können und die von den Nutzern übermittelt werden, einschließlich:  Browsertyp; Betriebssystemtyp; Gerätetyp; Uhrzeit und Datum, an dem Sie auf die Website zugreifen und die Dienste nutzen; Navigation und Aktionen der Benutzer auf der Website; Spracheinstellung; Standort auf Länderebene.

Wir verwenden diese Daten ausschließlich, um unsere Dienste anzubieten und zu verbessern und um den Betrieb der Website zu ermöglichen.

Wenn Sie sich mit uns in Eigeninitiative in Verbindung setzen, "Kontaktieren Sie uns" Seite auf der Website, indem Sie uns eine E-Mail senden, unseren Live-Chat nutzen oder jede andere Anfrage oder Benachrichtigung, können Sie aufgefordert werden, uns bestimmte Informationen wie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse mitzuteilen.

Kontakthistorie mit uns, um Ihnen die von Ihnen gewünschte Unterstützung oder die Antwort auf Ihre Anfrage zu geben. Wir behalten unsere Kontakthistorie und Korrespondenz für den Fall, dass wir sie für anwendbar halten (z.B. im Falle eines zukünftigen Schadens, um Sie zu unterstützen oder um unsere Dienstleistungen zu verbessern).

Beachten Sie, dass wir derzeit LiveChat Inc. als unseren Dienstleister verwenden, der die oben genannten Informationen in unserem Namen verarbeitet.  Bitte beachten Sie die Details im Abschnitt Cookies und APIs unten.

Wenn Sie sich freiwillig für unseren Newsletter anmelden, werden Sie gebeten, uns Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse mitzuteilen. Sie können sich jederzeit über den Link „Abmelden“ in der E-Mail oder durch direkte Kontaktaufnahme mit uns abmelden.

Wir verwenden diese Informationen ausschließlich, um Ihnen die von Ihnen gewünschten Inhalte zur Verfügung zu stellen. Beachten Sie, dass wir die MailChimp-Dienste für E-Mail-Marketing nutzen, deren Datenschutzerklärung Sie hier finden: https://mailchimp.com/legal/privacy/

Wenn Sie freiwillig einen Kommentar auf der Website hinterlassen oder eine Bewertung abgeben, werden Sie gebeten, uns Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse mitzuteilen. Wenn wir uns entscheiden, Ihren Kommentar zu veröffentlichen, wird er unter dem von Ihnen angegebenen Namen veröffentlicht. Darüber hinaus können wir Ihnen, falls Sie auf das Zeichen "Benachrichtigung" klicken, eine E-Mail senden, in der wir Sie darüber informieren, dass andere Benutzer auf Ihren Kommentar oder Ihre Bewertung reagiert haben.

Beachten Sie, dass wir Ihren Kommentar unter Ihrem Gravatar-Profilbild veröffentlichen, falls die von Ihnen angegebene E-Mail mit Ihrem Gravatar-Konto verknüpft ist. 

Wir verwenden diese Informationen ausschließlich, um Ihren Kommentar hochzuladen, Sie über das Feedback des Nutzers zu informieren und zwecks Überprüfung.

wir werden Ihre Internet-Protokoll- („IP“-)Adressen erfassen. Beachten Sie, dass die IP-Adresse zwar in vielen Rechtsordnungen (z.B. im EWR) als personenbezogene Daten gilt, dass es jedoch einige Rechtsordnungen gibt, in denen solche Datensätze nicht als personenbezogene Daten angesehen werden. Daher behandeln wir solche Informationen in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen als personenbezogene Daten.

Wir nutzen das IP, um unseren legitimen Interessen nachzukommen, unter anderem um: die Website und die Dienste zu pflegen, zu schützen und zu verwalten; unseren Service anzupassen und zu verbessern, sowie Ihr Erlebnis bei der Nutzung unserer Dienste zu verbessern; um Forschung, Analysen und Statistiken über den Datenverkehrsfluss und die Interaktion der Benutzer mit unseren Diensten durchzuführen; um unsere verbundenen Unternehmen zu prüfen, Zahlungen zu berechnen und Betrug aufzudecken sowie Sicherheits- und technische Probleme im Zusammenhang mit den Diensten zu erkennen und zu beheben;

Wir verwenden IP auch für Remarketing-Zwecke, wie im Abschnitt „Cookies“ weiter unten beschrieben.

 

Wie wir die Daten erheben

Wir können die oben genannten detaillierten Daten von Ihnen auf die folgende Weise erheben:

  • Automatisch, einschließlich durch die Verwendung von Cookies (wie im Abschnitt „Cookies“ weiter unten beschrieben) und andere ähnliche Verfolgungstechnologien, wenn Sie mit unserer Website und unseren Diensten interagieren; oder
  • Wenn Sie sich freiwillig dafür entscheiden, uns Informationen zur Verfügung zu stellen, d.h. wenn Sie uns kontaktieren, sich für unseren Newsletter anmelden usw.. Wann immer es technisch möglich und nach geltendem Recht erforderlich ist, werden wir Sie um Ihre Zustimmung zur Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten bitten und Ihnen die Möglichkeit geben, sich auszuschließen.

 

Cookies, APIs und ähnliche Tracking-Technologien

Wenn Sie auf die Website zugreifen oder die Dienste nutzen, können wir „Cookies“ (oder ähnliche Tracking-Technologien) verwenden. Die Verwendung von Cookies ist eine branchenübliche Praxis. Ein „Cookie“ ist eine kleine Textdatei, die eine Website bei ihrem Besuch auf Ihren Computer überträgt und dort speichert. Cookies sind sehr hilfreich und können für unterschiedliche Zwecke eingesetzt werden. Zu diesen Zwecken gehören die effiziente Navigation zwischen den Seiten, die automatische Aktivierung bestimmter Funktionen, das Erinnern an Ihre Einstellungen und die schnellere und einfachere Interaktion zwischen Ihnen und unseren Diensten. Cookies werden auch verwendet, um Ihr Erlebnis individuell zu gestalten.  Weitere Informationen über Cookies finden Sie unter: www.allaboutcookies.org. 

 

Es gibt verschiedene Arten von Cookies, unter anderem:

 

  • Unerlässliche, Funktionsfähige, Betriebs- & Sicherheits-Cookies. Diese Cookies sind unerlässlich, um die Nutzerbewegung auf der Website zu ermöglichen, damit die Website ordnungsgemäß funktioniert, sowie zu Sicherheitszwecken (d.h. zur Authentifizierung von Benutzern, um betrügerische Nutzung zu verhindern und die Benutzerdaten vor Unbefugten zu schützen). Diese Kategorie von Cookies kann entweder nicht deaktiviert werden oder, falls Sie deaktiviert werden, sind bestimmte Funktionen der Dienste möglicherweise nicht funktionsfähig.

 

  • Analyse-, Mess- und Leistungs-CookiesDiese Cookies werden verwendet, um Informationen darüber zu sammeln, wie Nutzer unsere Website verwenden, um unsere Dienste und die Art und Weise, wie wir sie anbieten, zu verbessern und um die Leistung der Inhalte und Kampagnen zu bewerten. Diese Cookies ermöglichen es uns beispielsweise, die Anzahl der Nutzer, die einen bestimmten Artikel angesehen haben, sowie deren Herkunftsland zu ermitteln. Damit erhalten unseren Websites die Möglichkeit, sich Informationen zu merken, die sich auf ihr Verhalten oder ihre Darstellung auswirken, wie etwa Ihre bevorzugte Sprache. Darüber hinaus geben Sie uns die Möglichkeit herauszufinden, ob bestimmte Inhalte beliebt sind, sodass wir für unseren Nutzern Inhalte mit ähnlichen Themen bereitstellen können. Wir verwenden diese Informationen auch, um Berichte zu erstellen.

 

  • Präferenz, Zielgerichtete & Werbe-Cookies. Diese Cookies werden verwendet, um im Internet zu werben und relevante Anzeigen zu schalten, die basierend auf den Teilen der Website, die sie geöffnet haben, auf die Nutzer zugeschnitten sind (z.B. zeigt das Cookie an, dass Sie eine bestimmte Webseite besucht haben und wird Ihnen Anzeigen zu dieser Webseite zeigen).

 

 

Die speziellen Cookies (unsere und die von Drittanbietern), die wir derzeit verwenden (wobei die sich je nach Website unterscheiden können), der Verwendungszweck, die Schutzrichtlinie und die Opt-Out-Möglichkeiten sind in der folgenden Tabelle aufgeführt:  

 

Cookie

Zweck

Datenschutzerklärung & Opt-Out

Google

HSID, SID, SID, SIDCC, SIDCC

Sicherheit

https://policies.google.com/privacy


https://policies.google.com/technologies/managing?hl=en

Google (AdWords, DoubleClick)

APISID, SAPISID, SSID, HSID, SID, PREF, IDE, NID, 1P_JAR.

Präferenz, Zielbestimmung & Werbung

https://policies.google.com/privacy


https://policies.google.com/technologies/managing?hl=en

Google Analytics

_ga

_gid

_gat_UA

_gaexp

Analyse, Messung und Leistung

http://www.google.com/intl/en/policies/privacy/


https://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Bing

MR, MUID, MUID

Analytisch,

Präferenz, Zielbestimmung und Werbung

https://privacy.microsoft.com/en-us/privacystatement

Facebook

fr

Analyse, Messung, Zielbestimmung & Werbung

https://www.facebook.com/policies/cookies/

YouTube

GPS, IDE, PREF, PREF, VISITOR_INFO1_LIVE, YSC

 

http://www.google.com/intl/en/policies/privacy/


https://tools.google.com/dlpage/gaoptout

New Relic

JSESSIONID

Analyse, Messung und Leistung

https://docs.newrelic.com/docs/browser/new-relic-browser/page-load-timing-resources/new-relic-cookies-used-browser


https://newrelic.com/termsandconditions/cookie-policy

Hotjar

_hjIncludedInSampleIncludedInSample

ajs_anonymous_id

amplitude_id_fc486c9e8df3590f58c792349163b08fhotjar.com

amplitude_idundefinedhotjar.com,

Analyse, Messung, Leistung & Präferenz

https://www.hotjar.com/legal/policies/cookie-information


https://www.hotjar.com/legal/policies/privacy


https://www.hotjar.com/legal/compliance/opt-out

Hubspot

hubspotutk

__hstc

__hssrc

__hssc

Analyse, Messung, Leistung & Präferenz

https://legal.hubspot.com/privacy-policy


https://knowledge.hubspot.com/articles/kcs_article/reports/what-cookies-does-hubspot-set-in-a-visitor-s-browser

MixPanel

mp_6d7c50ad560e01715a871a117a2fbd90_mixpanel

mp_34b2c3939599013bd0c86fabf1ed8c70_mixpanel

Analyse, Messung, Leistung & Präferenz

https://mixpanel.com/legal/privacy-policy/

Adoric

adoric_goals

adoric_uniq_day_id

adoric_user

Funktionalität

https://adoric.com/privacy

Cloudflare

__cfduid

Sicherheit & Funktionalität

https://www.cloudflare.com/privacypolicy/

LiveChat Inc.-

 

Chat-Dienstleister

Bedienung & Funktionalität

https://www.livechatinc.com/legal/privacy-policy/

TrafficPoint

VIEWER_ID

nf_wp_session

snp_snppopup-exit

ADS_TOKEN

Betrieb & Funktionalität

 

 

Die meisten Browser ermöglichen es Ihnen, Cookies von der Festplatte Ihres Computers zu löschen, die Annahme von Cookies zu blockieren oder eine Warnung zu erhalten, bevor ein Cookie gespeichert wird. Sie können unser Cookie entfernen, indem Sie den Anweisungen Ihrer Geräteeinstellungen folgen. Wenn Sie jedoch Cookies blockieren oder löschen, könnten einige Funktionen der Dienste nicht ordnungsgemäß funktionieren und Ihr Online-Erlebnis kann eingeschränkt sein. Bitte beachten Sie die Informationen zur Abmeldung im Abschnitt „Benutzerrechte & Kontrolle“ weiter unten.  

 

Inhalte von Drittanbietern

Unsere Website kann Links zu Landing Pages, Registrierungsseiten oder Websites Dritter enthalten, deren Datenschutzpraktiken anders als unsere sein können. Bitte beachten Sie, dass wir für die Datenschutzpraktiken dieser Dritten nicht verantwortlich sind und die von diesen Dritten beschlossenen Datenschutzpraktiken nicht kontrollieren können. Sobald Sie unsere Website über einen Link verlassen, sollten Sie die geltenden Datenschutzrichtlinien von Dritten überprüfen. Ihre Daten unterliegen den Datenschutzrichtlinien der jeweiligen Unternehmen

 

Weitergabe von Daten an Dritte

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, ausgenommen wie es hier ausdrücklich erwähnt wird: (i) mit ausdrücklicher Zustimmung des Nutzers - wir können Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung an Dritte weitergeben. Bitte beachten Sie, dass, sobald wir Ihre Daten an Dritte weitergeben, diese Daten den Datenschutzrichtlinien der anderen Drittpartei unterliegen; (ii) Richtliniendurchsetzung - wir können Ihre personenbezogenen Daten nur in dem Umfang offenlegen oder weitergeben, wie es zur Durchsetzung unserer Richtlinien (einschließlich unserer Richtlinien und Vereinbarungen) und zur Festlegung oder Ausübung unserer Rechte, zur Verteidigung gegen Rechtsansprüche sowie zur Untersuchung möglicher Verstöße gegen diese erforderlich ist, einschließlich, aber nicht beschränkt auf illegale Aktivitäten oder andere Rechtsverstöße, vermuteten Betrug, Sicherheits- oder technischen Fragen; (iii)  Rechte Dritter - wir können Ihre Daten weitergeben, um eine Beeinträchtigung der Rechte (einschließlich gesetzlicher Rechte) des Eigentums (einschließlich des geistigen Eigentums) oder anderer oder der Sicherheit unserer Benutzer oder eines entsprechenden Dritten zu verhindern; (iv) Strafverfolgung - wir dürfen Ihre personenbezogenen Daten nur in dem Maße offenlegen oder weitergeben, wie dies zur Erfüllung geltender Gesetze, Vorschriften, Rechtsverfahren oder behördlicher Anfragen erforderlich ist (z. B., um einem Gerichtsbeschluss nachzukommen oder Steuerauflagen zu entsprechen usw.); (v) verbundene Unternehmen und Unternehmensübertragung - wir sind berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten an unsere Muttergesellschaft, Tochtergesellschaften, Joint Ventures oder andere Unternehmen, die sich unter gemeinsamer Kontrolle befinden („verbundene Unternehmen“), nur dann weitergeben oder offenlegen, wenn dies für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke zutrifft oder erforderlich ist oder im Falle einer Unternehmensübertragung (z.B. beim Verkauf eines wesentlichen Teils unseres Geschäfts, einer Fusion, Konsolidierung oder dem Verkauf von Vermögenswerten). In diesem Fall übernehmen unsere verbundenen Unternehmen oder das übernehmende Unternehmen die in dieser Richtlinie beschriebenen Rechte und Pflichten; (vi) Identifizierungszeichen - wir können die von uns gesammelten Online-Identifizierungszeichen (z.B. IP) zum Zwecke des Betriebs unseres Unternehmens und zur Erbringung der Dienstleistungen sowie zur Berechnung von Zahlungen und zur Aufdeckung von Betrug, Sicherheit oder technischen Problemen im Zusammenhang mit dem Service offenlegen oder weitergeben; (vii) Dienstleister - wir können personenbezogene Daten an unsere Dienstleister weitergeben, damit diese die angeforderten Dienstleistungen in unserem Namen erbringen können. Diesen Unternehmen ist es untersagt, Ihre personenbezogenen Daten für andere Zwecke als zur Erbringung der angeforderten Dienstleistungen (z.B. E-Mail-Marketing-Services) zu verwenden.

 

Ungeachtet des Vorstehenden können wir unter einem der oben genannten Umstände sowie für den Geschäftsbetrieb und die kommerzielle Nutzung aggregierte oder nicht personenbezogene Daten an unsere Geschäftspartner und andere Dritte weitergeben.

 

Wie lange wir die von uns erhobenen Daten aufbewahren

Wir können unvollständige oder ungenaue Informationen jederzeit und nach eigenem Ermessen berichtigen, ergänzen oder entfernen. Wir speichern in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und deren Einhaltung die von uns erhobenen Daten so lange, wie es für die Erbringung des Service, die Erfüllung unseres Geschäftszwecks und unserer gesetzlichen Verpflichtungen, die Beilegung von Streitigkeiten und die Durchsetzung unserer Vereinbarungen erforderlich ist oder bis eine Person uns wie unten beschrieben auffordert, ihre personenbezogenen Daten zu löschen.  

 

Rechte und Kontrollen der Nutzer  

Einzelpersonen haben das Recht zu erfahren, welche Informationen wir über sie besitzen und in einigen Fällen werden ihnen diese Informationen mitgeteilt. Einzelpersonen können auch um unsere Bestätigung bitten, ob wir ihre personenbezogenen Daten verarbeiten oder nicht. Vorbehaltlich der Einschränkungen des anwendbaren Rechts könnten Einzelpersonen auch berechtigt sein, von uns in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format die personenbezogenen Daten zu erhalten, die sie uns zur Verfügung gestellt haben, und sie könnten das Recht haben, diese personenbezogenen Daten einer anderen Partei zu übermitteln.

 

Die wichtigsten Rechte nach geltendem Datenschutzrecht in Bezug auf personenbezogene Daten sind (abhängig von Ihrer Rechtsprechung): das Recht auf Zugang zu allen uns zur Verfügung gestellten Informationen; das Recht auf Berichtigung; das Recht auf Löschung; das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung; das Recht, der Verarbeitung zu widersprechen; das Recht auf Datenübertragbarkeit; das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (falls Sie im EWR ansässig sind); und das Recht, die Einwilligung (soweit zutreffend) zu widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Richtlinie für Benutzerrechte unter:

 

Abhängig von Ihrer Beziehung zu uns bieten wir Ihnen die Möglichkeit, in Bezug auf die Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten bestimmte Entscheidungen zu treffen und Kontrollen auszuüben. Wenn Sie eines oder alle der oben genannten Rechte ausüben möchten, laden Sie bitte unser entsprechendes Formular herunter: und senden Sie es an unseren Datenschutzbeauftragten unter dpo@trafficpoint.io

 

Wenn wir Ihnen die von Ihnen angeforderten Informationen nicht zur Verfügung stellen können, sind wir bestrebt, Ihnen die Gründe dafür zu erläutern und Sie über Ihre Rechte zu informieren, einschließlich des Rechts, sich an die Aufsichtsbehörde zu wenden (falls Sie im EWR ansässig sind). Bevor wir Ihnen diese Informationen in Übereinstimmung mit geltendem Recht zur Verfügung stellen, behalten wir uns das Recht vor, angemessene Nachweise zu fordern, um Ihre Identität überprüfen zu können. Zudem kann das Verfahren, die Daten gemäß geltendem Recht aufzufinden und zu löschen bis zu einem (1) Monat dauern (gerechnet ab Erhalt des von uns geforderten Validierungsnachweises).

Der Datenschutz und die damit verbundenen Gesetze in Ihrer Gerichtsbarkeit könnten Ihnen in Bezug auf die von Ihnen erfassten Daten abweichende oder weitere Rechte einräumen, die zusätzlich gelten könnten.

 

Opt-Out (Abmelde-) Recht

Sie können sich von der Datenerhebung, dem Austausch von Prozessen und Werbedienstleistungen im Zusammenhang mit unserer Website wie folgt abmelden:

  • Indem Sie die Datenschutz- und Sicherheitseinstellungen Ihres Webbrowsers anpassen können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er alle Cookies blockiert, einschließlich der mit unseren Diensten verbundenen Cookies, oder damit der anzeigt, wann ein Cookie gesetzt wird. Bitte beachten Sie die Support-Seite des von Ihnen verwendeten Browsers. In diesem Zusammenhang folgen einige Links, die Sie vielleicht nützlich finden könnten:   Google Chrome; FireFox; Internet Explorer; Safari; Edge; Opera
  • Sie können sich direkt von zielgerichteten oder anderen verfolgenden Cookies Dritter oder anderen Ad-Technologie durch Selbstregulierungsdienste abmelden, wie die Website der Network Advertising Initiative („NAI“) der Network Advertising Initiative („NAI“) NAI Verbraucher Opt-out Seite oder die Website der Digital Advertising Alliance („DAA“) DAA Opt-out-Seite;
  • Sie können uns (wie unten beschrieben) kontaktieren, und wir werden alles tun, um Ihnen zu helfen.

 

Beachten Sie, dass nach Ihrer Abmeldung ein Teil der von uns angebotenen Dienste möglicherweise nicht mehr verfügbar ist und einige Funktionen nicht mehr funktionieren, falls Sie die Datenübertragung aufkündigen.

 

Sicherheit der Daten

Wir wenden bei der Umsetzung und Aufrechterhaltung der Sicherheit der Website oder des Dienstes und Ihrer personenbezogenen Daten größtmögliche Sorgfalt auf. Wir verwenden branchenübliche Verfahren und Richtlinien sowie technische und administrative Sicherheitsmaßnahmen, um die Sicherheit der personenbezogenen Daten unserer Nutzer zu gewährleisten und den unbefugten Zugriff oder die unbefugte Nutzung solcher Daten zu verhindern. Jedoch kann keine Datenübertragung über das Internet oder ein drahtloses Netzwerk als 100 % sicher garantiert werden, und wir können nicht für die Handlungen derjenigen verantwortlich gemacht werden, die unbefugten Zugriff erhalten oder unsere Website oder unseren Service missbrauchen, und wir geben weder eine ausdrückliche noch eine stillschweigende oder anderweitige Garantie, dass wir solchen Zugriff verhindern werden.

 

Wir können in Übereinstimmung mit den geltenden gesetzlichen Vorschriften die nach unserer Meinung geeigneten Verfahren zur Datenerhebung, -speicherung und -verarbeitung sowie Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz vor unbefugtem Zugriff auf diese Daten anwenden. Für weitere Informationen zu unseren Sicherheitsmaßnahmen klicken Sie bitte hier . Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Privatsphäre nicht gemäß unserer Datenschutzrichtlinie behandelt wurde, oder wenn eine Person versucht hat, unsere Website oder unseren Service zu missbrauchen oder unangemessen damit umgeht, kontaktieren Sie uns bitte direkt unterservice@top5networks.com

 

Datenschutz und Daten von Kindern

Die Dienste sind nicht für Personen unter achtzehn (18) Jahren bestimmt. Dementsprechend nutzen wir die Website nicht, um Daten von Kindern im Sinne des geltenden Rechts (z.B. dreizehn (13) für US-Personen und sechzehn (16) für Personen des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“)) wissentlich anzufordern oder zu vermarkten. Wir fordern diese Personen auf, keine personenbezogenen Daten über unsere Dienste zur Verfügung zu stellen. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit einen Altersnachweis zu verlangen, um sicherzustellen, dass Kinder unter achtzehn (18) Jahren die Website nicht nutzen. Wenn Sie Kenntnis davon oder Grund zu der Annahme haben, dass ein Kind Informationen an uns weitergegeben hat, kontaktieren Sie uns bitte unterservice@top5networks.com und wir werden angemessene Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass diese Informationen aus unseren Dateien gelöscht werden.

Übertragung von Daten

Wir können Ihre personenbezogenen Daten im EWR oder in anderen Ländern speichern oder verarbeiten. Wenn Sie unsere Website besuchen oder unsere Dienste von Orten außerhalb des EWR nutzen, beachten Sie bitte, dass alle Informationen, die Sie uns durch Ihre Nutzung unserer Website oder unseres Dienstes zur Verfügung stellen, in anderen Ländern als dem Land, von dem aus Sie unsere Website aufgerufen haben, verarbeitet und dorthin übertragen werden können. Wenn Sie im EWR ansässig sind, werden wir geeignete Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten bei der Übermittlung außerhalb des EWR ein angemessenes Datenschutzniveau erhalten. Wenn Sie in einem Land ansässig sind, in dem die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten Ihre Zustimmung erfordert, dann schließt Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung auch Ihre ausdrückliche Zustimmung zu einer solchen Übermittlung Ihrer Daten mit ein.

 

Do Not Track (Nicht verfolgen) Angabe

Die Website oder unsere Dienste reagieren nicht auf Do Not Track-Signale. Weitere Informationen zu Do Not Track-Signalen finden Sie unter: http://www.allaboutdnt.com/.

 

Änderungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie nach eigenem Ermessen von Zeit zu Zeit zu ändern oder zu überarbeiten. Bitte besuchen Sie diese Seite daher regelmäßig; alle Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie treten sofort nach Veröffentlichung der überarbeiteten Version in Kraft. Es wird immer die aktuellste Version der Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn wir Änderungen vornehmen, wird das Aktualisierungsdatum oben in der Datenschutzrichtlinie in der Rubrik „Zuletzt überarbeitet“ angezeigt. Ihre fortgesetzte Nutzung der Website oder unserer Dienste nach der Veröffentlichung dieser geänderten Datenschutzrichtlinie stellt Ihre Anerkennung und Zustimmung zu diesen Änderungen dar sowie Ihr Einverständnis, an die Bedingungen dieser Änderungen gebunden zu sein. Im Falle einer wesentlichen Änderung werden wir uns nach besten Kräften bemühen, Ihnen eine schriftliche Mitteilung zukommen zu lassen.

 

Haben Sie weitere Fragen?

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, wenden Sie sich bitte an uns unter:

 

TrafficPoint Ltd

52 Menachem Begin St. Tel Aviv, IL]; oder

 

über unser Kontaktformular, das sich in der Fußzeile jeder Seite unserer Websites befindet; oder

 

senden Sie uns eine E-Mail an:service@top5networks.com

 

 

Datenschutzbeauftragter des Unternehmens:

Wenn Sie Fragen zu den im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie erhobenen Daten haben, insbesondere zu den Anträgen zum Entfernen, Löschen, Ändern, Modifizieren oder Übertragen der personenbezogenen Daten, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter dpo@trafficpoint.io.

 

Bitte fügen Sie Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre E-Mail-Adresse in jede Korrespondenz ein, damit wir auf Ihre Anfrage oder Ihren Antrag reagieren können.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Unser Ziel ist es, Antworten auf alle Ihre Fragen zu geben, damit Sie eine sichere Kaufentscheidung treffen können. Wir freuen uns über Ihr Feedback. Bitte senden Sie uns eine E-Mail mit Empfehlungen und Fragen an service@top5networks.com Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören!

Ihre Informationen werden wie in unserer Datenschutzerklärung beschrieben behandelt